+43 3357 42490
hlw.pinkafeld@lsr-bgld.gv.at

Peer-Mediation

Gewaltfreie Konfliktlösung als Beitrag zur Gewaltprävention an unserer Schule

Seit einigen Jahren bieten wir sozial engagierten SchülerInnen die Möglichkeit eine Ausbildung zu Peer- MediatorInnen (oder StreitschlichterInnen) zu absolvieren.
Mit dem Einsatz von StreitschlichterInnen in der Schule wird ein weiterer wichtiger Beitrag zu Konflikt- und Gewaltprävention an dieser Schule geleistet. Neben Sozialem Lernen und Beratungsstunden eines/r VertrauenslehrerIn können engagierte SchülerInnen der 2. und 3. Klassen im Freifach Mediation ihre soziale Kompetenz in den Bereichen Selbsterfahrung, Kommunikation und Teambildung erweitern. Nach ihrer Ausbildung stehen die StreitschlichterInnen den anderen Schülern als geschulte VermittlerInnen in Konflikten zur Verfügung und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Gewaltprävention an der Schule.
Die Schwerpunkte dieser Ausbildung, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Konfliktmanagement stellen darüber hinaus entscheidende Schlüsselqualifikationen am Arbeitsmarkt dar. Mediation ist daher nicht nur eine wichtige Maßnahme zur Gewaltprävention an unserer Schule, sondern auch die Erfüllung wesentlicher Bildungsziele der Schule, nämlich der Persönlichkeitsbildung und Vorbereitung auf die Arbeitswelt.
Unser Ziel ist es nicht Gewalt zu bekämpfen, sondern sie durch soziale Bildung unserer SchülerInnen von vornherein zu vermeiden.