+43 3357 42490
hlw.pinkafeld@bildung-bgld.gv.at

News

20 Nov 2019

Lehrausgang der WF  –  Altenwohn- und Pflegeheim der Barmherzigen Schwestern „Haus St. Vinzenz“

/
Posted By

Im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes „Berufsorientierung“ machte die einjährige
Wirtschaftsfachschule der HLW Pinkafeld am 14. November 2019einen Lehrausgang in das Altenwohn- und Pflegeheim der Barmherzigen Schwestern „Haus St. Vinzenz“.
Magarete Plank, die Heim- und Pflegedienstleiterin, informierte die  Schüler und Schülerinnen über die  Gründung, Geschichte, Ordensgemeinschaft,  Dienstleistungen des Hauses, sowie über den, sehr verantwortungsvollen, Aufgaben- und Tätigkeitsbereich
der Pflegefachassistenten, Altenfachbetreuer und desdiplomierten Personals.
Sämtliche Fragen der Jugendlichen wurden von Frau Plank sehr gerne und ausführlich
beantwortet, so dass die Jugendlichen einen Einblick in die diversen Berufsbilder bekamen.
Die Führung des durchs Haus begann im Tageszentrum, wo maximal 12 Tagesgäste betreut
werden können. Die jungen Leute konnten die Vorbereitungsarbeiten (welche von den gleichzeitig anwesenden Kindern der Montessori-Schule unterstützt wurden)  für die, am
Nachmittag stattfindende  Martinsfeier,  hautnah miterleben.
Währenddessen hatten die Jugendlichen auch Gelegenheit mit der älteren Generation zu plaudern und zu scherzen.
Auch auf einigen, der insgesamt 7 Wohnbereichen wurden fleißig Gänse aus Germteig gebacken. Die geschmackvolle Dekoration in den einzelnen Aufenthalts- und Wohnbereichen
vermittelte das Gefühl von Behaglichkeit und Geborgenheit.
Abschließend durften die Schüler und Schülerinnen noch eine der insgesamt 30 Wohnungen
der Wohnungsanlage „Betreutes Wohnen Plus für Senioren“, die von St. Vinzenz mit betreut wird, ansehen. Die noch sehr mobile Bewohnerin bewirtete die Jugendlichen mit
selbstgemachten Lebkuchen, worüber sie sich natürlich sehr freuten.

 

 

 

Leave a Reply